Bong bauen

Bong aus Flasche bauen

Aufbau einer Bong

Quelle: wikipedia.org

Zu den beliebtesten Methoden Bongs selbst zu bauen, zählt sicherlich die Bong aus einer Plastikflasche. Hierzu nimmt man eine handelsübliche Plastikflasche, am besten mit einem Volumen von 0,7 bis 1,0 Liter. Zunächst machen wir ein Kickloch in die Flasche, indem wir ca. 6 bis 8 Centimeter über den Flaschen Boden mit Hilfe eines spitzen Gegenstandes oder eines Feuerzeugs ein Loch reinmachen. Es ist wichtig dass das Loch hoch genug über dem Flaschenboden ist, da später Wasser in die Bong gefüllt wird und sonst aus dem Kickloch rausfließen würde. Zudem sollte das Loch nur so groß sein, dass ihr es später beim Benutzen mit eurem Daumen vollständig abdecken könnt.

Im nächsten Schritt suchen wir uns einen Gegenstand aus, welcher uns als sogenanntes Chillum dienen wird. Dies sollte ein länglicher, röhrenförmiger Gegestand sein, der sich dazu eignet in die Flasche eingearbeitet zu werden. Erneut machst du also ein Loch in die Plastikflasche, dieses Mal aber entsprechend der Größe des Chillums. Am besten eignen sich hierfür Dinge wie Tablettenröhrchen oder Gegenstände mit ähnlicher Form. Sorge anschließend dafür, dass das Chillum möglichst festsitzt und dabei luftdicht verklebt ist. Anschließend nimmst du ein kleines Stück Alufolie, stichst Löcher mit einer Nadel hinein und befestigst es schließlich auf die Öffnung deines Chillums.

Sollte euch diese Methode nicht zusagen oder es fehlen euch Materialien, hilft euch vielleicht noch die folgende Anleitung.

Eimer rauchen

Darstellung von Eomer und Plastikflasche

Quelle: wikipedia.org

Zum Eimer rauchen bedarf es weniger Gegenstände, was das ganze natürlich etwas einfacher macht. Das Resultat ist aber nicht weniger überzeugend, weshalb wir euch im folgenden erklären was ihr zum Eimer rauchen benötigt.

Benötigt werden zum Eimer rauchen eigentlich nur ein Eimer, eine Plastikflasche und ein Stück Alufolie. Anstelle des Eimers kann man auch jeden anderen Eimer-förmigen Gegenstand nehmen. Dieser muss nur komplett luftdift verschlossen sein, da er später mit Wasser befüllt wird. Zunächst widmen wir uns aber der Plastikflasche und schneiden den Boden von dieser ab. Setzt daher also wenige Zentimeter über den Flaschenboden an und entfernt den unteren Teil möglichst sauber.

Nun basteln wir uns aus der Alufolie einen Kopf. Hier am besten die Alufolie so zurechtschneiden, dass sie etwas fest auf der Flaschenöffnung sitzt, aber dennoch leicht entfernt werden kann. Wichtig ist zudem, ein paar Luftlöcher (mit einer möglichst dünnen Nadel) in die Alufolie zu stechen.

Ist dies geschafft, muss der Eimer nur noch mit Wasser befüllt werden und die Flasche kann reingesetzt werden. Um nun zu rauchen müsst ihr den Kopf anzünden und währenddessen die Flasche gleichmäßig und nicht zu schnell nach oben heben. Hat sich die Flasche gefüllt und ist nur noch leicht im Wasser, entfernt ihr den Kopf und inhaliert durch die Flaschenöffnung.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.0/5 (31 Bewertungen)
Bong bauen, 4.0 out of 5 based on 31 ratings